Karvounades

Geographisch in der Mitte der Insel gelegen, ist das Merkmal dieses Dorfes die mittig erbaute Kirche „Agios Georgios“ mit einer hellblauen Kuppel (eine Farbe die auch sonst üblicherweise zum bemalen der Kirchkuppeln von Kythira benutzt wird). Das Dorf hat verschiedene Läden, mit eingeschlossen eine Bäckerei und einen Supermarkt. Zusammen mit den Dörfern „Stathianika“, „Pitsinianika“, „Keramoto“, „Agios Ilias“ und „Alexandrades“, stellt Karvounades einen Ortsteil der Stadtverwaltung von Kythira dar. Es ist eines der ältesten Dörfer der Insel Kythira, dessen Einwohner mit landwirtschaftlichen Aktivitäten beschäftigt sind.


Seitenanfang