Außer-Insel Ausflüge

Laconia

Einer der wichtigsten historischen Plätze in Griechenland. Taygetos, der größte Berg  westlich von Lakonia, wird auch als "männlich" Berg (höchster Gipfel: Profitis Ilias 2,407 m) bekannt.

Der anderen großen Berg, Parnonas, liegt im Osten (höchster Gipfel: Megali Tourla 1,935 m). Dazwischen fließt der Fluss Evrotas, und im Süden den beiden Halbinseln, Mani und Epidaurus Limira, die ihren Namen von der antiken Stadt in der Nähe von Monemvasia hat. Die lakonischen Golf ist von diesen beiden Halbinseln grenzt und umschließen Elafonissos Insel in ihrer Mitte. Sparti ist der Hauptstadt von Lakonia. Andere kleine Städte und Dörfer sind Skala mit seiner üppigen Orangenhainen, Kreuzungs-Punkt-Dorf Molai, Kiparissi und Gerakas, zwei Dörfer, die im Mittelalter als Basis der Operationenvon Piraten waren, und Plitra (Alte Assopos, ein Teil davon wurde durch den tödlichen Erdbeben in 375 n. Chr. Versenkt)

Nach den archäologischen Untersuchungen, Lakonia wurde bewohnt seit der Jungsteinzeit, im Fluss-Delta nach Süden bis Evrotas Tal, und in Diros Höhlen an der Westküste der Mani und Elafonissos. Während der Kupferzeit, dem Gebiet zwischen Sparti, Molai und Githio wurde auch bewohnt. Nach diesem,die Dorier implementieren die mächtigste Militärmacht der Ära von Sparta, dem Stadtstaat der Lakedaimonier. Bis zum Ende der klassischen Periode folgt der Rückgang.. Nach die Eroberung des ganzes Peloponnes von den Römern, folgt die Byzantium, und Laconia hat eine erneute Entwicklung aus dem 13. Jahrhundert und weiter.Dann bauen die Franken Mistras und liefern sie an die Byzantiner. Mistras wird der Sitz der Region Moreas. Überall in diesen drei Städten gibt es Kirchen, Klöster und Burgen.

Sparti

Mistras

Mani

Gythio

Monemvasia

Neapoli

Elafonisos


Antikythera

Die Insel von Antikythera befindet sich auf den Südosten von Kythera, ungefähr 22 Meilen von Kythera und 18 Meilen von Kreta. Sie hat 45 dauerhafte Einwohner und ist eine der kleinsten und armsten Gemeinschaften in Griechenland. Mehr>>

Kreta

Kreta ist im Südosten von Kythera Insel. Eine Exkursionsreise in Ihre Feiertage ist eine gute Idee. Besichtigen Sie die Insel von König Minos und wenn Sie… gebohrt erhalten, gelangen Sie zurück an Kythera!

Chania

  • Was zu tun in Laconia Start von Sparta und den Vororten. Hier liegt Leonidas’s Tomb(wie es vermutet ist), irgendwo zwischen den engen Straßen...
Seitenanfang