Radfahren in Kythera

Radfahren in Kythera braucht starke…Lungen und Beine! Als Sie die Inseln kennenlernen, werden Sie erfahren, dass es nicht genau Fahrrad-freundlich ist! Außer wenn Sie hart Routen magen, den Kythera ist bergig. Abe r es gibt Orten wo man sich bequem mit dem Fahrrad bewegen kann. Diese Orten sind Agia Pelagia, Diakofti, Palaiopoli, Avlemonas und einige Routen von Kalamos, Livadi, Logothetianika und Gerakari. Sie konnen auf dem Asphalt oder dem Schotterweg radfahren. Auf der asphaltierten Straßen, wo die Autos schneller bewegen, ist scharf Aufmerksamkeit erforderlich: Bitte beachten Sie, dass Radfahrer nicht immer sichtbar sind für die Fahrer wegen der Geschwindigkeit und der benachbarten Vegetation

Fahrrad - oder vielleicht mit dem Moped?

Ideal für die Insel sind die Mountainbike. Mit ein kleines spezieller Helm sind Sie sicherer in Ihren Tracks. Tragen Sie es! Wenn die Übung sich viel langweilt und Sie nicht Schwitzen mögen, wählen Sie eine Vespa oder ein Moped wie Enduro-Motorräder. Sie können es von zu Hause bringen, oder in Geschäfte mieten. Es gibt verschiedene Arten von Fahrrädern und Motorrädern.

Seitenanfang